Auch Goodyear erhöht Preise in Nordamerika

Nach Michelin will nun auch Goodyear seine Preise in Nordamerika anheben. Wie verschiedene Quellen unter Berufung auf die Aussagen eines Konzernsprechers melden, wolle Goodyear die Preise für Pkw- und Llkw-Reifen um bis zu sieben Prozent verteuern. Die neuen Preise würden zum 1. Februar gültig. Der Hersteller erklärt den Preisschritt mit den gestiegenen Kosten für Rohstoffe und Logistik.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.