Analysten erneuern Conti-Kaufempfehlung

Montag, 29. Oktober 2007 | 0 Kommentare
 

Die Analysten der Citigroup stufen die Aktie von Continental unverändert mit „buy“ ein und bestätigen gleichzeitig das Kursziel von 125 Euro. Eine Zeit der Unsicherheit könnte zu Ende gehen, wenn die europäischen Kartellbehörden am 15. November die Übernahme von VDO absegnen würden, schreibt Finanzen.

net. Innerhalb von vier Wochen sei dann ein Abschluss der Transaktion möglich. Die Übernahme werde die langfristige Wachstumsrate und das technologische Wissen im Hannoveraner Konzern verbessern.

Die anvisierten Synergien von 170 Millionen Euro könnten übertroffen werden, so die Erwartung der Analysten. Im dritten Quartal dürfte die Continental unterdessen ein bereinigtes EBIT von 430 Millionen Euro (2006: 394,1 Millionen Euro) erwirtschaftet haben. Die Zahlen für das 3.

Quartal werden am 31. Oktober vorgelegt..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *