Beitrag Fullsize Banner NRZ

Bridgestone ist „Superbrand“ in Deutschland

Die weltweit tätige, unabhängige Organisation Superbrands zeichnet in diesem Jahr die Marke Bridgestone als eine der besten und stärksten Produkt- und Unternehmensmarken aus. Seit Jahren in unabhängigen Reifentests immer wieder bestplatziert, ist der weltweit führende, japanische Konzern mit seiner Premiummarke in Europa fest etabliert. Superbrands – seit zwölf Jahren in nunmehr 50 Ländern auf der Suche nach den besten Marken – habe sich zum Ziel gesetzt, die herausragenden Marken in einzelnen Staaten besonders hervorzuheben und zu ehren. Es gehe nicht nur um ein „Ranking“ der besten Marken eines Landes, sondern darum, ihre Unverwechselbarkeit und Vertrauenswürdigkeit auszuzeichnen.

Hier habe sich Bridgestone mit seinem einzigartigen Engagement im Motorsport und der weltweit angelegten Sicherheitsinitiative „Erst Denken – Dann Lenken“ einen Namen gemacht. Heute stehe Bridgestone wie kaum eine andere Reifenmarke für Premium Quality, Sportlichkeit und Sicherheit. Im Jahr 2007 ist Superbrands (nach 2003 und 2005) bereits zum dritten Mal in Deutschland aktiv. Unterstützt wird diese Initiative durch die Kooperationspartner Handelsblatt und n-tv, was den Stellenwert von Superbrands zusätzlich unterstreiche, schreibt Bridgestone in einer Veröffentlichung.

Unabhängige Wirtschaftsfachleute nominieren zur Findung der „Superbrands“ zunächst die herausragenden Produkt- und Unternehmensmarken innerhalb nationaler Grenzen. Eine hochrangige Jury, bestehend aus Wirtschaftsjournalisten sowie Experten aus Werbung, Öffentlichkeitsarbeit und Verbänden, bewertet anschließend die nominierten Unternehmen und wählt die Top 100 – die Besten der Besten – aus. Kriterien für die Auswahl sind Markendominanz und -akzeptanz, Kundenbindung, Langlebigkeit der Marke und der Markenwert des Unternehmens.

Neben Bridgestone werden in diesem Jahr Marken wie ADAC, Aral, Deutsche Bank, DHL, Hertz, Kinderschokolade, Martini, Miele, Nivea, SKL sowie Varta und VISA ausgezeichnet. Die Unternehmen der 100 besten Marken werden von Superbrands benachrichtigt. Im Herbst werden die Superbrands-Trophäen übergeben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.