Jon Rich übernimmt Unternehmensführung von Momentive

Jonathan D. Rich, der im März Goodyear als President der Geschäftseinheit North American Tire verlassen hatte, hat eine neue Aufgabe angenommen. Der ehemalige Reifenmanager übernimmt nun die Führung des Herstellers von Spezialmaterialien Momentive Performance Materials Holdings Inc. mit Sitz im US-Bundesstaat Connecticut. Rich folgt damit auf Wayne Hewitt, der seinen Rücktritt als President, CEO und Director erklärt hatte. Chairman bleibt weiterhin Josh Harris. Momentive ist ein ehemaliges Tochterunternehmen von GE; vor 2000 war selber Rich 18 Jahre lang bei GE tätig, unter anderem bei GE Silicones, einem Vorgänger von Momentive.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.