Ute Weiß zu Conti-Industriereifen

Nach zehn Jahren im Marketing Europa Pkw Reifen der Continental AG wechselt Ute Weiß als Manager Marketing Communication/PR zur Geschäftseinheit Industrial Tires. Sie übernimmt diese Funktion von Mariam Harms Diallo. Ute Weiß kam 1997 von der Agfa-Gevaert AG als Werbeleiterin Uniroyal und Semperit zur Continental AG und entwickelte internationale Kommunikationsstrategien und Werbekampagnen für die beiden Reifenmarken. Seit dem Jahr 2000 bis 2004 war sie als Brand-/Produktmanager für die Marke Barum zuständig.

Im Jahr 2005 übernahm Ute Weiß die Funktion des Produktmanagers für Uniroyal. Hier steuerte sie die Produktplanung und verantwortete die internationalen Werbemaßnahmen der Regenreifenmarke. Darüber hinaus betreute sie das internationale Motorsport-Sponsoring für den Uniroyal Funcup und organisierte die begleitenden Events.

In ihrer neuen Funktion als Manager Communication/PR für die Geschäftseinheit Industriereifen wird Ute Weiß weltweit für die strategische Markenführung verantwortlich sein. Zu ihren Aufgaben wird die Entwicklung und Umsetzung von Messeauftritten, die Betreuung des Internet/Intranetauftrittes und Durchführung aller Werbemaßnahmen und Events rund um Industriereifen der Marke Continental gehören. Sie berichtet direkt dem Leiter Marketing Wilhelm Wendel.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.