Deutscher Nachwuchsjournalist gewinnt e-reporter-Wettbewerb

Mittwoch, 11. Oktober 2006 | 0 Kommentare
 
Martin Westerhoff auf dem Pariser Autosalon
Martin Westerhoff auf dem Pariser Autosalon

Der Nachwuchsjournalist Martin Westerhoff aus Bonn geht als Gesamtsieger aus Bridgestones diesjährigem „e-reporter“-Wettbewerb hervor. Mit der Initiative will der Reifenhersteller und Formel-1-Ausrüster die Karrieren von jungen Sportjournalisten fördern. Nach dem Beginn der diesjährigen FIA Formel-1-Weltmeisterschaft hatte Bridgestone acht Finalisten zu jeweils einem in Europa ausgetragenen Rennwochenende eingeladen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *