Mika Häkkinen fährt CLK DTM AMG Cabriolet

Freitag, 9. Juni 2006 | 0 Kommentare
 
Attraktive Rad-Reifen-Kombination
Attraktive Rad-Reifen-Kombination

Mika Häkkinen erweitert seinen Fuhrpark: Der AMG-Mercedes-DTM-Pilot fährt ein brandneues CLK DTM AMG Cabriolet. Den Kontakt zur Straße stellt AMG bei diesem Modell übrigens optional auch durch Sportreifen vom DTM-Motorsportpartner Dunlop her: Die Dimensionen lauten 255/35 R 19 (vorn) und 285/30 R 20 (hinten). Die Reifen sind auf mehrteiligen AMG-Leichtmetallrädern im Doppelspeichendesign des Formats 8,5 x 19 bzw.

10 x 20 montiert. Mit ihren filigranen Speichen sind sie nicht nur ein attraktiver Blickfang, sondern stellen auch eine wirksame Bremsenbelüftung sicher. .

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *