Michelin übertrifft Analystenerwartungen

Mittwoch, 26. April 2006 | 0 Kommentare
 

Michelin hat seinen Umsatz im ersten Quartal gesteigert und somit die Analystenerwartungen übertroffen. Der Umsatz ist laut des in Clermont-Ferrand veröffentlichten Quartalsberichts um 10,2 Prozent auf 3,98 Milliarden Euro gestiegen. Analysten hatten im Schnitt 3,852 Milliarden Euro erwartet.

Auf vergleichbarer Basis betrage der Umsatzanstieg allerdings nur 5,3 Prozent, erklärte Michelin. Vor allem ein günstiger Wechselkurs beflügelte das Ergebnis..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *