Reifen im Wert von 200.000 Euro gestohlen

Unbekannte haben in der Nacht zum Sonnabend im Bereich des Korbacher Bahnhofs einen Sattelzug gestohlen, der etwa 1.000 Neureifen der Continental geladen hatte. Den Wert der Reifen schätzte die Polizei Korbach gestern auf 200.000 Euro. Nach ihren Angaben handelt es sich bei der geraubten Sattelzugmaschine um einen enzian-blau lackierten Daimler Actros 1843, bei dem Auflieger um einen blau lackierten „Schmitz“. Hinweise auf den entwendeten Sattelzug, die Täter oder den Verbleib der Reifen erbittet die Polizei in Korbach unter der Nummer 05631/9710.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.