Goodyear India beliebtes Anlageziel

Die Aktien der Goodyear India Ltd. seien unterbewertet und unter den günstigsten der Branche, heißt es in indischen Medienberichten. Dennoch werde erwartet, dass die Kurse in naher Zukunft anheben werden, betrachte man die wachsende Nachfrage nach in Indien gefertigten Reifen. Dass Investoren nun die Aktie als lukratives Ziel auffassen, habe sich am Donnerstag gezeigt, als der Kurs um sieben Prozent auf 73,60 Rupien zulegte. Während des vergangenen Jahres lag der Höchstkurs bei 105 Rupien. Goodyear India erzielte im vergangenen Jahr einen Umsatz von 133 Millionen Euro und hat eine Marktkapitalisierung von 35 Millionen Euro. 74 Prozent des Unternehmens gehören dem amerikanischen Mutterkonzern.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.