Beitrag Fullsize Banner

TRW Automotive stellt Aftermarket unter einheitliche Führung

TRW stellt den europäischen und den asiatisch-pazifischen Aftermarket-Geschäftsbereich unter eine einheitliche Führung: François Augnet (40) ist neuer Vice President Aftermarket Europa und Asia Pazifik. Augnet wird das Aftermarket-Geschäft von der Europazentrale in Neuwied aus leiten. Er berichtet direkt an Peter Lake, Executive Vice President Sales and Business Development.

Durch diese Personalentscheidung sollen die Synergieeffekte zwischen den Aftermarket-Geschäften besser genutzt werden. Eines der wichtigsten Ziele für Augnet wird es sein, die operative Leistungsfähigkeit der Ersatzteilgeschäftsbereiche zu verbessern. „Der asiatisch-pazifische Raum hat noch sehr viel Wachstumspotenzial. Wir müssen unser Know-how und unsere Erfahrungen aus dem europäischen Markt für die sich immer weiter öffnenden asiatischen Märkte mehr nutzen“, sagt Augnet, der seit Ende 2002 die Position des Director und General Manager des europäischen Ersatzteilgeschäfts von TRW Automotive inne hatte. Sein Fokus lag auf der Sicherung und dem Ausbau von Marktanteilen. Davor leitete der Franzose das europäische Marketing-Team und verbesserte die Vertriebsstruktur des Unternehmensbereichs.

TRW Automotive gehört zu den führenden Automobilzulieferern für aktive und passive Sicherheitssysteme. Dazu gehören integrierte Fahrzeugkontroll- und Fahrerassistenzsysteme, Bremssysteme, Lenkungssysteme, Fahrwerkssysteme, Insassenschutzsysteme, Elektronik, Motorventile, Befestigungssysteme sowie Komponenten und Produkte für den weltweiten Ersatzteilmarkt. Das Unternehmen hat weltweit 60.000 Mitarbeiter in 24 Ländern und erwirtschaftete in 2004 einen Umsatz von zwölf Milliarden US-Dollar. TRW Automotive beschäftigt in Deutschland rund 12.000 Mitarbeiter.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.