Auch delta4x4 nimmt sich des Q7 an

Dienstag, 7. Februar 2006 | 0 Kommentare
 
Im Bild mit Felgen 11x23 und der Bereifung 315/25 R23 Continental CrossContact UHP
Im Bild mit Felgen 11x23 und der Bereifung 315/25 R23 Continental CrossContact UHP

Audis Q7 ist derzeit Zielscheibe von Tuningaktivitäten diverser Unternehmen, auch delta4x4 (Odelzhausen) hat sich des neuen Luxus-SUV angenommen. Neben Hohlspeichenfelgen in 21 Zoll sind auch alternative Aluminiumräder in 20 und 23 Zoll im Angebot sowie eine spezielle Version in 10x22 vom britischen Designer Afzal Khan. Die auch separat erhältlichen Rad-Reifen-Kombinationen werden mit Teilegutachten oder ABE, montiert, gewuchtet und mit Stickstoff gefüllt ausgeliefert.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *