Premio erschließt jetzt auch die Märkte Ungarn und Tschechien

Nachdem der Premio Reifen-Service, Benchmark-Channel der GDHS, im August den ersten Betrieb in Moskau, mittlerweile das zweite Outlet in der Slowakei und einen weiteren Betrieb in Kaliningrad eröffnet hat, beginnt jetzt der Roll-Out in Ungarn und Tschechien. In der 1,8 Millionen Einwohner zählenden Metropole Budapest bereitet sich das Team jetzt auf die große Eröffnungsparty vor. Am 26. Oktober nahm das ungarische Outlet mit einem siebenköpfigen Team offiziell seine Geschäfte auf. Noch in diesem Jahr steht die Eröffnung von zwei weiteren Betrieben im Plan. Der erste Premio-Betrieb in der Region Prag öffnete ebenfalls am 26. Oktober. In Tschechien steht für das kommende Frühjahr die Eröffnung weiterer Betriebe auf der Agenda.

100-prozentige Kundenzufriedenheit ist das Credo bei Premio Reifen-Service – kein Wunder, dass der ersten ungarischen Dependance von Premio umfangreiche Trainingsmaßnahmen vorausgingen. Die intensive Auseinandersetzung mit dem Premio-Konzept war für alle Mitarbeiter ebenso Pflicht wie die Diskussion darüber, mit welchen Maßnahmen Bestleistungen im Markt zu erreichen sind. Zudem ging es um das geballte Autoservice-Know-how – vom Reifenservice, über Achsvermessung, Bremsen- und Stoßdämpferservice, bis hin zu Wartungsarbeiten an Auspuff- und Klimaanlagen. Einen weiteren Schwerpunkt der Schulungsmaßnahmen deckte das Thema Betriebswirtschaft ab.

Aus Sicht der GDHS ist das Timing für die Markterschließung in Ungarn und Tschechien perfekt. Nachdem diese Länder der EU beigetreten waren, brachen die Handelsspannen dramatisch ein. Der Handel war auf der Suche nach ergänzenden, alternativen Konzepten, die Sensibilität für das Thema „Service“ entsprechend groß. Das Premio-Konzept erscheint damit wie geschaffen, den Absatz von Qualitätsprodukten mit erstklassigen Autoserviceangeboten zu kombinieren und den Markt nun weiter zu durchdringen. Nach der ungarischen Premiere und noch in diesem Jahr zwei weiteren Betriebseröffnungen soll in den kommenden Jahren das Servicenetz in Ungarn bis zu 25 Outlets erreichen.

Mit über 200 Betrieben sieht sich „Premio Reifen-Service“ in Deutschland als Benchmark des serviceorientierten Reifenfachhandels. In der Schweiz ist Premio bereits mit 24 Betrieben präsent. Die Verantwortung für die Markenführung von Premio Reifen-Service übernehmen auch bei der europäischen Expansion die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) in Köln.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.