Wechsel an der Spitze der Beissbarth-Gruppe

Wie Auto Service Praxis unter Berufung auf Unternehmensangaben meldet, ist Mark Hüsges mit sofortiger Wirkung zum neuen kaufmännischen Geschäftsführer der Beissbarth Automotive Group ernannt worden. Er löst damit Jean-Loup Bourjot ab, der erst Ende Juli im Zuge des Beissbarth-Kaufs durch SG Capital Europe als Unternehmenschef eingesetzt worden war. Bourjot soll den Werkstattausrüster bereits zum 5. Oktober verlassen haben – zu den Gründen für den Wechsel an der Unternehmensspitze wurde nichts bekannt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.