„Kleiner Führerscheintest“ von Bridgestone sensibilisiert Autofahrer

Donnerstag, 29. September 2005 | 0 Kommentare
 
Cornelius Blanke (Pressesprecher von Bridgestone Deutschland), die Gewinnerin Gisela Dürmuth, Gertrud Streit-Doderer und Peter Fritz (beide Johanniter-Unfall-Hilfe) bei der Übergabe des Hauptgewinns
Cornelius Blanke (Pressesprecher von Bridgestone Deutschland), die Gewinnerin Gisela Dürmuth, Gertrud Streit-Doderer und Peter Fritz (beide Johanniter-Unfall-Hilfe) bei der Übergabe des Hauptgewinns

Im bundesweit von Bridgestone Deutschland, der Jonanniter-Unfall-Hilfe und AutoBild durchgeführten „Kleinen Führerscheintest“, bei dem 15.000 Autofahrer mitmachten und ihr aktuelles Wissen in punkto Straßenverkehr überprüften, gelang es Gisela Dürmuth aus Kaufering, einen BMW der 1er Serie im Wert von ca. 20.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *