VDA: Anhaltende Belebung im IAA-Jahr

Mittwoch, 3. August 2005 | 0 Kommentare
 

Im Automobilsektor haben sich im Juli 2005 die Stabilisierungstendenzen fortgesetzt. Sowohl Produktion als auch Absatz haben – trotz eines Arbeitstages weniger – gegenüber dem Vorjahresmonat zugelegt. Die Pkw-Neuzulassungen übertrafen im vierten Monat in Folge das entsprechende Vorjahresergebnis.

Trotz vielfältiger Verunsicherungen – auch in der Automobilindustrie – ist die Bereitschaft zur Anschaffung langlebiger Gebrauchsgüter leicht gestiegen. Sie werde getragen von der Attraktivität neuer Produkte, die schon heute das Bild des IAA-Jahres prägen, schreibt der Verband der Automobilindustrie (VDA)..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *