Im Conti-Werk Mayfield fallen 30 weitere Jobs weg

Mittwoch, 29. Juni 2005 | 0 Kommentare
 

(Akron/Tire Review) Continental Tire North America (CTNA) streicht 30 weitere Stellen im Werk Mayfield (Kentucky), in dem Ende des letzten Jahres die Reifenherstellung eingestellt worden war, die Herstellung von Gummimischungen für andere Werke und ein Lager aber erhalten blieben. Die jetzt angekündigten Entlassungen begründet das Unternehmen mit einem Rückgang der Reifennachfrage. Zeitgleich wird im Reifenwerk Charlotte die Produktion zurückgefahren.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *