Neues Schulungszentrum von Bridgestone in Italien

Donnerstag, 16. Juni 2005 | 0 Kommentare
 
Eröffnungszeremonie
Eröffnungszeremonie

Ein neues so genanntes European Education Centre (EUEC) hat Bridgestone auf dem Gelände des Reifentestzentrums in Aprilia bei Rom eingeweiht. Bridgestone-Europa-Chairman, -CEO und -Präsident Minekazu Fujimura nahm die Einweihung anlässlich eines Treffens des Managements vor. Anwesend auch Fujimuras Vorgänger Shoshi Arakawa, jetzt Mitglied des Aufsichtsrates und Initiator des Projektes.

Das Schulungszentrum misst rund 3.000 Quadratmeter und beinhaltet unter anderem auch die Reproduktion eines Reifenhandelsbetriebes gemäß First-Stop-Anforderungen sowie modernstes Truck-Point-Equipment. .

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *