Premio Tuning Katalog 2005 kommt in den Handel

Die Goodyear Dunlop Handelssysteme (GDHS) haben mit dem neuen „Premio Tuning Katalog 2005“, welcher am 25. Februar an den Kiosk kommen wird, wieder ein umfangreiches Nachschlagewerk zum Thema sportliches Autozubehör vorgelegt. Der Katalog zählt 420 Seiten, ist klar gegliedert, mit sauberen Abbildungen, gut strukturierten Tabellen und nicht zuletzt einer Auswahl durchweg hochwertiger Markenhersteller. Die GDHS unterstützen damit die mehr als 600 Handelspartner in einem immer wichtiger werdendem Geschäft: der Nachrüstung und dem Umbau von Fahrzeugen.

Dieser Geschäftszweig bietet seit Jahren Zuwachsraten und einen ansehnlichen Ertrag. Dies haben auch mehr und mehr die GD-Handelspartner erkannt und so konnte die Auflage abermals gesteigert werden. Der Nutzen für den Händler liegt auf der Hand, denn zum einen erfolgt eine Kundenzuführung über den Kiosk und zum anderen wird Kompetenz und Fachwissen weit über den Reifen hinaus bewiesen. Projektleiter Stefan Klein sieht daher einer guten Zukunft für dieses Projekt entgegen, denn der Katalog hat sich als eines der wichtigsten Marketingtools für die GD-Handelspartner in den letzten vier Jahren etablieren können.

Vor allem auch die Exklusivität des Katalogs durch die ausschließliche Verbreitung über den Kiosk und die mehr als 600 den GD Handelssystemen angeschlossenen Partnern machen ihn in der Branche einzigartig. Und auch der Endverbraucher profitiert von diesem Konzept nachhaltig, denn mit mehr als 600 Partnern steht das größte Tuning Netzwerk in Deutschland für kompetente Beratung und Werkstattservice zur Verfügung. Ergänzt wird der Katalog durch die ebenfalls durch den Tuning-Manager der GDHS GmbH Stefan Klein initiierte GTP, dem Felgenberatungssystem, welches computergestützt eine schnelle und visuell ansprechende Beratung ermöglicht. Dieses System ist bei fast allen der GD-Handelspartner bereits installiert und dient gerade beim Verkauf von Leichtmetallrädern, Fahrwerken und Auspuffanlagen als wichtiges Unterstützungstool direkt am POS.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.