Höhere Reifenpreise in Nordamerika

Zum Anfang des kommenden Jahres will Continental Tire North America seine Preise für Nutzfahrzeug- und OTR-Reifen anheben. Die Steigerung von durchschnittlich drei bis sechs Prozent, so meldet Tire Business, resultiere aus höheren Rohmaterialpreisen sowie anderen Kosten. Die betroffenen Marken sind Continental, General Tire und Semperit. Mit dieser Entscheidung schließt Continental auf andere Marktteilnehmer auf, die ebenfalls zur Jahreswende höhere Preise für den amerikanischen Markt angekündigt haben: Yokohama Tire und Pirelli sowie Hankook Tire America (jeweils 3-5 %).

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.