Sommerflaute bei Kfz-Zulassungen

Mittwoch, 11. August 2004 | 0 Kommentare
 

267.620 Pkw wurden im Juli neu zugelassen, das sind 7,1 Prozent weniger als ein Jahr zuvor, wie das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in einer Pressemitteilung schreibt. Im Nutzfahrzeugbereich gab es ebenfalls weniger Neuzulassungen als im Vorjahresmonat.

Lkws verzeichneten einen Rückgang von 5,7 Prozent. Die Krafträder und Kraftomnibusse waren beide mit -5,5 bzw. -32,3 Prozent rückläufig.

Mit einer Zuwachsrate von 34,3 Prozent fielen demgegenüber die Sattelzugmaschinen auf. Alles in allem ergab sich ein Minus von 6,5 Prozent bei den Kraftfahrzeugen insgesamt..

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *