HMI schickt Händler zur „Euro 2004“

Freitag, 18. Juni 2004 | 0 Kommentare
 

Zehn Partner der Handelsmarketing Initiative (HMI), mit über 400 Reifenservice-Betrieben die größte Vertriebsgruppe der Goodyear-Dunlop Handelssysteme, wurden in Porto Zeugen des spannenden Duells zwischen der deutschen und der niederländischen Nationalmannschaft. Ausgezeichnet wurde damit außergewöhnliches Händler-Engagement in sechs verschiedenen Kategorien: Im Vergleich zum Vorjahr sorgten diese Betriebe unter anderem für eine Steigerung bei der Vororder von Goodyear-Sommerreifen um bis zu 28 Prozent und die höchste Anzahl verkaufter Reifenschutzbriefe. Zudem nahmen diese Partner an der Frühjahrskampagne teil und trugen zur Erweiterung des Reifen-Fix-Portals bei.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *