Opel Astra von BBS veredelt

BBS bietet für die neue Version der Kompaktlimousine Opel Astra gleich drei verschiedene Radprogramme in sportlichen 17“-Größen an: RD, RF und RZ.

Das 5-Speichen-Rad RD gehört bei BBS in die so genannte „Design-Line“. Die Speichen laufen extrem weit in das materialreduzierte Außenhorn. Der Radtyp RD 220 in 7×17“ (Lochkreis 4×100, Einpresstiefe 38) kann mit der Bereifung 215/45 oder 225/45 gefahren werden.

Das einteilige RF-Rad wird von BBS der „Sports-Line“ zugerechnet – ein klassisches Kreuzspeichendesign mit Zentralverschlussoptik, die an den Motorsport erinnert. Die brillantsilberne Lackierung unterstreicht die Dynamik des Rades, das in vier Ausführungen von 6,5×15 bis 7×17“ angeboten wird und für das die 15-Zoll-Bereifungen 195/65 oder 205/60, die 16-Zoll-Bereifung 205/55 sowie in 17 Zoll die Größen 215/45 oder 225/45 passen.

Für Opel-Fahrer, die es etwas offener mögen, hat BBS das RZ-Rad mit fünf Speichenpaaren im Angebot, das sich gegenüber den Klassikern mit acht Speichenpaaren deutlich abhebt und wesentlich filigraner wirkt, auffälliges Detail ist der leicht vertiefte Deckel mit markanter Silhouette. Das Rad ist erhältlich in 7×15 (Lk 4×100, ET 35) mit den empfohlenen Bereifung 196/65 oder 205/60 sowie in 7×17“ (Lk 4×100, ET 37) und erschließt die Bereifungsmöglichkeiten 215/45 oder 225/45.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.