Michelin OnWay – Rundum-Reifengarantie von Michelin

Michelin bietet nach Frankreich nun auch vom 1. März 2004 den Reifenpannen-Service Michelin OnWay in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass ein Michelin-Reifen im Handel oder Autohaus erworben wurde und sich der Kunde somit bewusst für Michelin entschieden hat. Eine Teilnahme am Michelin OnWay-Programm für Fahrer, die einen mit Michelin bereiften Neuwagen fahren, ist nicht möglich. Tritt sodann eine Reifenpanne auf, kann der Kunde über eine Hotline Hilfe herbeitelefonieren, die dann binnen einer Stunde europaweit vor Ort sein soll. Montagen vor Ort sind kostenlos, auch ggf. erforderliches Abschleppen. Die Rundum-Reifengarantie umfasst Diebstahl, Beschädigungen und selbst Vandalismus. Reparaturkosten werden zu 100 Prozent erstattet, bei Diebstahl allerdings nur 50 Prozent. Ist ein Reifenwechsel erforderlich, richtet sich die Kosten für den Ersatz nach dem Abnutzungsgrad des zu ersetzenden Reifens.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.