Michelin OnWay – Rundum-Reifengarantie von Michelin

Michelin bietet nach Frankreich nun auch vom 1. März 2004 den Reifenpannen-Service Michelin OnWay in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass ein Michelin-Reifen im Handel oder Autohaus erworben wurde und sich der Kunde somit bewusst für Michelin entschieden hat. Eine Teilnahme am Michelin OnWay-Programm für Fahrer, die einen mit Michelin bereiften Neuwagen fahren, ist nicht möglich. Tritt sodann eine Reifenpanne auf, kann der Kunde über eine Hotline Hilfe herbeitelefonieren, die dann binnen einer Stunde europaweit vor Ort sein soll. Montagen vor Ort sind kostenlos, auch ggf. erforderliches Abschleppen. Die Rundum-Reifengarantie umfasst Diebstahl, Beschädigungen und selbst Vandalismus. Reparaturkosten werden zu 100 Prozent erstattet, bei Diebstahl allerdings nur 50 Prozent. Ist ein Reifenwechsel erforderlich, richtet sich die Kosten für den Ersatz nach dem Abnutzungsgrad des zu ersetzenden Reifens.

2 Kommentare
  1. Gerhard Zwinge says:

    Ich habe heute 4 Michelin Agiles Camping für mein Wohnmobil gekauft.
    Bisher war ich Mitglied bei Ihnen
    Mittglieds Nr.: 1-451537159. Der Reifenhändler hatte keine Anmeldung für MICHELIN OnWay. (Reifenhändler Premio in 89250 Senden
    T. 07307 92735920)
    Bitte schicken Sie mir einer Anmeldung zu damit ich die Garantie bekomme.
    Beste Grüße aus Ulm

    Gerhard Zwinge

    Antworten
    • Christian Marx says:

      Sehr geehrter Herr Zwinge,

      wir haben Ihr Posting zum Anlass genommen, bei Michelin in Sachen “OnWay” nachzufragen. Laut Auskunft eines Unternehmenssprechers ist dieses Angebot allerdings bereits zum 31. Dezember 2012 eingestellt worden.

      Grund dafür sei allein der Umstand gewesen, dass “es zum damaligen Zeitpunkt immer mehr Servicepakete vor allem von Versicherungen, Händlern und Werkstätten gab, die diesen Service schon inkludierten oder anderweitig anboten”.

      Verwiesen wird in diesem Zusammenhang auf entsprechende Mobilitätsgarantien oder Reifenversicherungen wie beispielsweise auch die Michelin-Handelskette Euromaster sie anbietet.

      Mit freundlichen Grüßen

      Christian Marx
      (Redaktion NEUE REIFENZEITUNG)

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.