Vier „Cont“ für Heinz-Jürgen Schmidt

Heinz-Jürgen Schmidt (61) wird im Rahmen einer kleinen Feierstunde heute geehrt. Der für das europäische Pkw-Reifengeschäft verantwortliche Manager steht seit 40 Jahren im Dienst des Reifenherstellers. Dank seiner nachhaltig profitablen Division kann der Konzern die seit Jahren schon dreistelligen Millionenverluste im amerikanischen Reifengeschäft noch aushalten. Dem Vernehmen nach haben die Mannen um Heinz-Jürgen Schmidt derzeit auch allen Grund, auf “Wolke Sieben” zu schweben, denn allein ihre Ertragsverbesserung gegenüber dem Vorjahr reicht schon fast aus, den in diesem Jahr nochmals sehr deutlich im dreistelligen Millionenbereich liegenden US-Verlust auszugleichen. Schmidt, ein gutes Stück Continental!

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.