Auch projektzwo überarbeitet VW Bus T5

Auch die Firma projektzwo automobildesign aus Landsberg/Lech hat sich jetzt den neuen VW Bus T5 vorgenommen und ihm nach eigener Auskunft einen „Designeranzug mit sportlich-eleganter Linienführung“ verpasst. Neben dem exklusiven Zubehör wie Bi-Xenon-Licht und Sportfahrwerk bietet projektzwo für den T5 auch maßgeschneiderte Leichtmetallräder für alle Bus-Varianten. So etwa die P2-Fünfspeichenfelge im Mehrteilerlook und in 18 oder 19 Zoll, die durch ein hochglanzpoliertes Edelstahl-Außenbett gekennzeichnet sind.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.