Bridgestone-Feuer: Volle Produktion erst in einem Jahr

Nachdem im September das Bridgestone-Reifenwerk in Tochigi bei Tokio bei einem Feuer größtenteils zerstört wurde, dauern die Aufräum- und Aufbauarbeiten weiterhin an. Ein Sprecher des Unternehmens sagte gegenüber amerikanischen Medien, die Kapazitäten in dem Werk würden frühestens ab Oktober 2004 wieder voll ausgeschöpft werden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.