D&W-Show

Einmal im Jahr steigen die Temperaturen in Bochum über jede Messskala, wenn Europas größtes Outdoor-Tuning-Event statt findet: die D&W-Show in Bochum. Am 14. und 15. Juni 2003 dreht es sich auf dem Gelände des „heißesten“ Anbieters für Kfz-Zubehör und Ersatzteile nur um drei Dinge: getunte Autos, schöne Frauen und Fun, Fun, Fun. Aus dem ganzen Bundesgebiet, Belgien, Holland, Österreich und der Schweiz pilgern Tuning-Fans zur D&W-Zentrale nach Bochum. Über 50.000 Besucher werden auf dem weitläufigen Firmengelände erwartet. Dort werden zahlreiche Partner die neuesten Trends und Produkte der Szene vorstellen. Im Mittelpunkt stehen natürlich die attraktiven Bühnenshows, in erster Linie die der D&W-Dream Girls, die wohl vor allem den männlichen Besuchern so richtig einheizen. Weiteres Highlight ist die Vorausscheidung zur Miss-Germany-Wahl, die sich mittlerweile als fester Bestandteil des Mega-Tuning-Events etabliert hat. Neben dem aufregenden Bühnenprogramm können sich die Besucher an den Ständen der D&W-Partner über die neuesten Produkte informieren. Von Car HiFi über Reifen und Felgen bis hin zu Foliendesign, aus allen Sparten des umfassenden D&W-Angebots werden Aussteller mit ihren Ständen auf dem Firmengelände vertreten sein. Fun & Action stehen während der zwei heißen Tage in Bochum im Vordergrund. So können die Besucher im Ford-Slalom-Parcours ihre Fahrkünste testen und sich von den Experten Tipps für den Straßenverkehr holen. Für einen Adrenalin-Kick sorgt der „gefürchtete“ Fulda Sling Shot, der ganz Mutige in zwei Sekunden mit 130 km/h in den Himmel katapultiert. Aber was wäre die D&W-Show ohne die atemberaubenden Tuning-Fahrzeuge? Nur halb so schön. Deswegen wird auch dieses Jahr wieder das „Tuning-Auto des Jahres“ gesucht. Die Teilnehmer präsentieren ihre Schmuckstücke auf dem Gelände und stellen sich der fachkundigen Jury wie auch den Besuchern. „The American Way of Tuning“ zeigen die Low Rider, die zum zweiten Mal bei der D&W-Show mit von der Partie sind. Wie in den vergangenen Jahren hat D&W auch 2003 ein ganz besonderes Highlight an Land gezogen. Top-Act Mister President wird ein Hit-Feuerwerk abfeiern. Mit dem Titel „Up’n Away“ schaffte die Band ihren Durchbruch. Und der Sommerhit „Coco Jamboo“ war wochenlang die Nummer eins der Charts. Neben dem musikalischen Genuss ist das Trio Danii, Myra und Lazy auch optisch ein echter Leckerbissen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.