RH Alurad und Rüdiger Höffken haben “Komplettrad-Jubiläum”

Ein Komplettrad von RH Alurad ist für den Autofahrer im Allgemeinen erheblich günstiger als der getrennte Kauf von Leichtmetallfelge und Breitreifen. Dieser Preisvorteil hat eine lange Geschichte, sie reicht bis ins Jahr 1973. Nach einem Jahr Vorbereitungen offerierte der damalige Reifeneinzel- und -großhändler Rüdiger Höffken im Frühjahr 1974 im großen Stil die ersten Kompletträder.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.