“Optitrac”-Palette von Goodyear mit dem DT800 erweitert

Montag, 7. April 2003 | 0 Kommentare
 

Um der zunehmenden Komplexität der Landwirtschaft in Europa gerecht zu werden, präsentiert Goodyear mit dem "DT800" ein weiteres Mitglied seiner "Optitrac"-Familie von Radialantriebsreifen für die Landwirtschaft. Der "DT800" wurde demzufolge – bei identischem Abrollumfang wie bei herkömmlichen Reifen – eigens für schmal bereifte Traktoren entwickelt, die in engen Felderreihen eingesetzt werden, bzw. für Sprühfahrzeuge oder andere Maschinen, die Schmalreifen erfordern.

Der Reifen hat eine Breite von 270 bis 300 Millimetern, runde Schultern (Pflanzenschonung) und ein sehr tiefes Profil für maximale Traktion und hohe Lebensdauer. Der "Optitrac DT800" soll sich auch für Geschwindigkeiten von 40 bis 50 km/h eignen und ist in sechs neuen Abmessungen lieferbar, die laut Goodyear den drei beliebtesten Größenkombinationen für Traktorvorderrad- und -hinterradreifen entsprechen..

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *