Ungebetener Besuch bei Dr. Kessel

Dienstag, 18. März 2003 | 0 Kommentare
 

Der ehemalige Conti-Chef und heutige Partner der Londoner Beteiligungsfirma Investcorp., Dr. Stephan Kessel (48), ist ausgeraubt worden.

Einbrecher schnappten sich den Haustresor und nahmen neben Seidenteppichen und Elektroanlagen auch eine Uhrensammlung im Wert von 70.000 Euro mit..

Schlagwörter: , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *