Bridgestone und Jordan weiterhin zusammen in der Formel 1

Bridgestone Motorsport und das Jordan-Grand-Prix-Team haben ihre 1999 begonnene Zusammenarbeit in der Formel 1 um ein Jahr verlängert. Auf Bridgestone-Reifen hat Jordan bislang zwei Siege und sechs weitere Podiumsplätze erringen können.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.