Beitrag Fullsize Banner NRZ

Goodyear mit besserer Gewinnprognose

Der Reifenhersteller Goodyear zeigt sich hinsichtlich eines Gewinns für das laufende Jahr in einer monatlichen Stellungnahme zuversichtlicher als zuletzt und verweist auf in der Vergangenheit vorgenommene Kostensenkungen. Ansonsten ist es dem US-Hersteller bisher weder in Nordamerika noch in Europa gelungen, sich gegenüber dem Vorjahr verbessern zu können. Nähere Einzelheiten werden für heute von Goodyear-Chef Gibara erwartet, der sich gegen 10.00 Uhr (US-Zeit) den Fragen von Analysten der Wall Street stellen wird.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.