Werkstattausrüstungen aus Sachsen

Freitag, 10. Mai 2002 | 0 Kommentare
 
Auffälligstes Merkmal der "RAPID 640" ist die vertikale Wuchtspindel
Auffälligstes Merkmal der "RAPID 640" ist die vertikale Wuchtspindel

Die in Plauen/Sachsen beheimatete Saxon Prüftechnik GmbH – ein auf Werkstattausrüstungen, Industrieanlagen, Sensoren, Systemlösungen und Tankanlagen spezialisierter Hersteller – hat auch verschiedene Reifendienst- und Auswuchtgeräte in ihrem Produktprogramm. Einige Neuheiten aus diesem Segment wird das Unternehmen im Rahmen der REIFEN 2002 in Essen präsentieren. Dazu gehört unter anderem die Spezialauswuchtmaschine "WA 2000" zur Integration in Fertigungslinien – beispielsweise bei der Aluräderproduktion.

Oder auch die Auswuchtmaschinen "RAPID 640 I Q" und "RAPID 620 K" für den Einsatz in der Qualitätssicherung bzw. speziell für Runderneuerungsbetriebe. Für Reifenhändler, die ihr Dienstleistungsangebot durch Autoserviceelemente ergänzen, dürfte darüber hinaus auch der Pkw-Bremsprüfstand "B 67 A" von Interesse sein.

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *