Gewinnerwartungen werden bei Bridgestone neu definiert

Bridgestone will im Rahmen einer Pressekonferenz, zu der auch der neue Präsident Shigeo Watanabe erwartet wird, seine Gewinnvorhersage für das laufende Geschäftsjahr sowie die Produktionsplanung der amerikanischen Tochter bekannt geben. Der Reifenrückruf des vergangenen Jahres hatte das 2000er Ergebnis des Konzerns kräftig nach unten gedrückt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.