Flugzeugreifenkontrakt zwischen Boeing und Simex

Die malaysische Simex Aircraft Tyre Company hat von Flugzeughersteller Boing den Auftrag zur Ausrüstung der Maschinen vom Typ 777 mit Radialreifen erhalten. Obwohl Simex schon seit 1975 Flugzeugreifen produziert, wird dies das erste Mal sein, dass das Unternehmen sie in radialer Bauweise fertigt. Start der Produktion soll im nächsten Jahr sein, als Technologiepartner bei dem Zweijahreskontrakt gibt das Simex Sumitomo an.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.