Beitrag Fullsize Banner NRZ

Pacific Dunlop kündigt fallende Gewinne an

Das australische Firmenkonglomerat Pacific Dunlop Ltd. ist mit dem am 31.12.1999 zu Ende gegangenen Halbjahr alles andere als zufrieden. Managing Director Rod Chadwick räumte nun gegenüber der Presse in Melbourne ein, dass der Vorjahresgewinn nicht erreicht werden könnte. Offensichtlich ist das Unternehmen auch daran interessiert, sich von seinem 50-Prozent-Anteil an Pacific Tyres zu trennen, sofern es denn möglich wäre. Chadwick wird mit diesen Worten zitiert: “Im Laufe der Zeit wird sich eine Möglichkeit ergeben zu verkaufen.” Pacific Tyres ist ein 50:50 Jointventure zwischen Goodyear und Pacific Dunlop. Die Verkaufsabsichten bestehen, weil die Reifensparte sich nicht ausreichend entwickelt habe.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.