COKIS – Kundenberatung per Mausklick

COKIS, das multimediale Katalog- und Informationssystem, gibt es seit etwa zwei Jahren. Es bietet dem Reifenhandel ein Beratungssystem, das aus der unüberschaubaren Vielzahl von Reifen- und Felgenkombinationen fahrzeugbezogen die richtigen Kombinationsmöglichkeiten auszuwählen hilft und diese direkt an einer Ansicht des Kundenfahrzeuges präsentiert. Nun legt Continental eine ausgebaute Version vor, die das Programm aller marktgängigen Reifen- und Felgenhersteller schnell und übersichtlich mit der vollständigen Fahrzeugdatei des Kraftfahrt-Bundesamtes kombiniert und mehr Licht in den undurchdringlich erscheinenden Reifen- und Felgendschungel bringen soll. Eine Felge, die beim Handel im Regal gut aussieht, muss nicht immer mit dem Wagen des Kunden harmonieren. Das COKIS-Update 1/2000 bietet inhaltlich und funktionell Verbesserungen und Erweiterungen für eine kompetente, sichere und schnelle Kundenberatung. So ist z.B. für den Kfz-Service im Reifenhandel ein zukunftssicherer kompletter Katalog für Ersatz- und Verschleißteile integriert – auf Wunsch ist auch die Verknüpfung mit Arbeitswerten möglich. Die komplette Kfz-Scheinanzeige ergibt Auskunft über die Serienbereifung. Der Ausdruck des Beratungsergebnisses mit Ansicht der Felge am Fahrzeug, des Felgendesigns, des Reifenprofils, mit individuellem Firmenkopf, Angebotspreis und zusätzlichem händlerindividuellen Standardtext-Ergänzungen ist ein weiterer Kundenservice von COKIS. Ein zusätzliches Auswahlfeld für die Ausführungsart ergänzt bei der Fahrzeugauswahl über Hersteller- und Typenschlüsselnummer die schnelle und sichere Fahrzeugidentifikation und die richtige Reifenselektion. Der Handelsfilter ermöglicht die Anpassung der Daten- und Bilder-Auswahl an das Reifen- und Felgensortiment des jeweiligen Händlers. Eine erweiterte Farbpalette für Kfz-Bilder bei der visuellen Präsentation der Felgendesigns und der verschiedenen Zollgrößen am Kundenfahrzeug sorgt für maßgerechte “Anprobe”. Die Weiterentwicklung und Anpassung an die erweiterten und neuen Betriebssysteme wie Windows 98 oder 2000 sichert den technologischen Fortschritt und damit die Händlerinvestition. Kompetente Beratung ”Unter dem verwirrenden Angebot am Markt auszuwählen, ist schon eine Kunst für sich”, weiß Uwe Kindereit, COKIS-Projektleiter bei Continental. “Schließlich gibt es ungezählte Kombinationen, die möglich sind. Mit COKIS kann der Reifenhandel schnell und sicher die möglichen Fahrzeug- , Felgen- und Reifenpaarungen heraussuchen und sie dem Kunden im Bild zeigen. So werden Irrtümer vermieden und alle Seiten optimal informiert.” Sichere Beratung Mittlerweile sechs CDs mit Originalgutachten diverser TÜV bilden die Grundlage der COKIS-Umrüstberatung. Rad- und reifenbezogene Auflagen ergänzen die Kundenberatung. Der Ausdruck des Gutachtens – ganz oder teilweise – für den Kunden gibt dem Händler zusätzliche Sicherheit und ein erweitertes Serviceinstrument an die Hand. Damit entfällt nicht nur das Wälzen unterschiedlichster Kataloge und Ordner, sondern auch das Beschaffen des Gutachtens selber. Schnell und zuverlässig finden Handel und Kunden damit die Möglichkeit, das Fahrzeug zu veredeln. Regelmäßige Updates stellen sicher, dass die Informationen des Handels immer auf dem neuesten Stand sind.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beitrag Fullsize Banner unten