Beiträge

VWs 2016er-Up! steht weiterhin ab Werk auf Falken-Reifen

,

Mitte 2012 konnte für die von Sumitomo Rubber Industries (SRI) gefertigte Reifenmarke Falken erstmals einen europäischen Erstausrüstungskunden vermelden, nachdem sich Volkswagen im Hinblick auf seinen Kleinwagen Up! für das Modell „Sincera SN 831A Ecorun” als Bereifung ab Werk …

Freie Standflächen bei der „Latin Tyre Expo” werden zunehmend knapp

Wie die Latin Expo Group als Veranstalter der Latin Tyre Expo vom 16. bis zum 18. Juli in Panama City sagt, werden die noch zu vergebenden Standflächen bei der Messe zunehmend knapper. Demnach sind bereits 90 Prozent der …

SRI jetzt auch mit Reifenverkaufsorganisation in Australien

Der japanische Konzern Sumitomo Rubber Industries, Ltd. (SRI) gründet dieser Tage im Rahmen der weltweiten Expansion seines Reifengeschäftes ein Joint Venture mit der Sumitomo Corporation namens Sumitomo Rubber Australia Pty. Ltd., das im März 2015 mit dem Verkauf …

Goodyear und Sumitomo Rubber Industries wollen ihr Joint Venture weltweit auflösen

Die Goodyear Tire & Rubber Co. will offenbar das 1999 geschlossene internationale Joint Venture mit Sumitomo Rubber Industries (SRI) beenden. Dies ließ der japanische Joint-Venture-Partner jetzt wissen. Betroffen sein würden von einer solchen Auflösung die Märkte Japan, Nordamerika …

Maxxis-Hersteller will nächstes Jahr Reifenfabrik in Indonesien bauen

Die Cheng Shin Rubber Industry Co. plant offenbar den Bau einer Reifenfabrik in Indonesien. Wie es dazu in der Zeitung „Taipeh Times“ unter Berufung auf einen Vorstandsbeschluss heißt, wolle der taiwanesische Hersteller für rund 2,36 Milliarden Taiwan-Dollar (58 …