Beiträge

Reifen im Abo laut Bridgestone eine „attraktive Alternative“ zum Kauf

, , , ,
Laut Torsten Claßen, Director Consumer Products bei Bridgestone mit Verantwortung für die Region Central Europe, ist Mobox für Autofahrer „eine attraktive und zugleich erschwingliche Alternative“ zum Kauf von Reifen sowie für die Fahrzeugwartung (Bild: NRZ/Christian Marx)

Mit Mobox offeriert Bridgestone bekanntlich einen Aboservice für Reifen, bei dem Autofahrer die schwarzen runden Gummis nicht kaufen, sondern monatlich für deren Nutzung zahlen. Die Preise beginnen bei acht Euro im Monat für zwei Reifen, wobei seit Kurzem …

Bridgestone-Tochter Reiff – ein „Start-up mit Historie“

, ,

Krisenzeiten sind bekanntlich gute Zeiten für die Runderneuerung. Das trifft derzeit einmal mehr auf den hiesigen Markt zu. Dabei profitieren Produzenten und Vermarkter nicht nur von einer gesamtwirtschaftlichen Situation, die zunehmend Angebotslücken bei Neureifen schafft, Lücken die eben …

Reifen Helm und Reiff-/Netto-Betriebe vermarkten Mobox-Reifenabo

, , , ,
Sowohl Reifen Helm als auch Reiff sprechen im Zusammenhang mit ihrem neuen Mobox-Angebot von drei dabei zur Wahl stehenden Paketangeboten namens „Light“, „Relax“ und „Zen“, die sich hinsichtlich ihres Leistungsumfanges unterscheiden (Bild: Reiff/Screenshot)

Lief die Vermarktung von Bridgestones Mobox genanntem Reifenabo, bei dem Kunden statt Gummis für ihren Wagen selbst zu kaufen eine monatliche Nutzungsgebühr ab acht Euro für zwei Reifen entrichten, in Deutschland bis vor Kurzem ausschließlich über Pit-Stop

Reifen Straub vermarktet jetzt auch das Borbet-Rad „BS4“ exklusiv

, ,
Nach dem „BS5“-Rad (links) wird nunmehr auch das Borbet-Modell „BS4“ von der Firma Reifen Straub exklusiv vermarktet (Bilder: Borbet)

Dass Borbet seine Räder „BS4“ und „BS5“ exklusiv über einen Partner vermarktet, ist nichts Neues. Denn schon früher waren die beiden Designs beispielsweise nur über den damals zu Reiff gehörenden Großhändler Reifen + Räder zu beziehen. Doch …

Bridgestone-Tochter Reiff schließt Standorte und baut Stellen ab, auch in Geschäftsleitung

Der Filialist Reiff Süddeutschland Reifen und Kfz-Technik schließt per 31. Mai zwei seiner aktuell 31 Standorte: Altensteig und Welzheim. Wie Reiff-Geschäftsführer Thies A. Völke gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG bestätigt, seien insgesamt 13 Mitarbeiter von den „betriebsbedingten Kündigungen“ in …

Reifenhändler stark beim Thema Autoservice – Neue „Service-Champions“

Die Kooperationspartner ServiceValue GmbH (Köln), Goethe-Universität Frankfurt am Main sowie die Zeitung Die Welt haben erneut Deutschlands sogenannte „Service-Champions“ gekürt. Hinter der breit angelegten Kundenbefragung zum erlebten Service stehen insgesamt über 1,9 Millionen Kundenurteile zu 4.196 Unternehmen und …

NUFAM lädt zum „ersten Branchentreffpunkt nach der Pandemie“

Die Veranstalter der NUFAM geben sich startklar, wie sie heute im Rahmen eines online veranstalteten Pressegesprächs betonten. Die Nutzfahrzeugmesse findet vom 30. September bis 3. Oktober 2021 in Karlsruhe statt und lädt damit gleichzeitig „zum ersten Branchentreffpunkt der …

Nachhaltigkeit im NUFAM-Fokus und damit nicht zuletzt die Reifenrunderneuerung

, ,
Bei der Nutzfahrzeugmesse NUFAM ist über die Runderneuerung hinaus das Thema Reifen bzw. die Reifenbranche auch insgesamt immer stärker vertreten (Bild: Messe Karlsruhe/Jürgen Rösner)

Vom 30. September bis zum 3. Oktober findet in Karlsruhe die Nutzfahrzeugmesse NUFAM statt, bei der zahlreiche Premieren und innovative Produktneuheiten zu sehen sein sollen. Laut ihren Ausrichtern legt die Messe bei alldem einen Schwerpunkt auf die Themen …

Die größten Reifengroßhändler Deutschlands 2019 – Neues NRZ-Ranking

,

Auch nach den Zahlen für 2019 ist und bleibt Reifen Göggel größter Reifengroßhändler Deutschlands. Das Unternehmen aus dem schwäbischen Gammertigen hatte bereits mit den Zahlen für 2017 das entsprechende NRZ-Ranking klar dominiert. Großen Einfluss auf die Platzierungen im …

Verbraucherfeedback beim Thema Nachhaltigkeit – auch die Reifenbranche vertreten  

Gemeinsam mit dem Institut für Management und Wirtschaftsforschung (MWF) hat das Magazin Focus in der Reihe „Deutschland Test“ (Ausgabe 29/2021) Feedback von Verbrauchern zum Thema Nachhaltigkeit von Unternehmen unterschiedlicher Branchen gesammelt und ausgewertet. Unter anderem galt der Blick …