business

Beiträge

Nach Umsatzrallye fahren die Zulieferer ungebremst in die Krise

Hat die Automobilzuliefererbranche nach Jahren stabilen Wachstums schon im vergangenen Jahr einen leichten Umsatzrückgang um drei Prozent verzeichnen müssen, während die weltweit größten Autohersteller gleichzeitig ihre Verkaufserlöse 2019 um drei Prozent steigern konnten, kommt es für sie angesichts …

Stühlerücken unter den Topautomobilzulieferern

Laut einer aktuellen Automobilzuliefererstudie der Strategieberatung Strategy& unter dem Dach von PricewaterhouseCoopers (PwC) haben die deutschen Branchenunternehmen 2018 ihren kumulierten Umsatz zwar von im Jahr davor 221 Milliarden auf nunmehr 225 Milliarden Euro steigern können. Doch diese an …

Weltmarktanteil deutscher Zulieferer stagniert bei rund einem Viertel

Laut einer Studie des Marktforschungsunternehmens PricewaterhouseCoopers (PwC) ist die internationale Automobilzuliefererbranche trotz einer „noch immer schwelenden Dieselkrise und struktureller Umbrüche wie dem Weg hin zum vernetzten und autonomen Fahren“ weiterhin solide aufgestellt. Die 86 weltweit umsatzstärksten Zulieferer sollen …

Autozulieferer als „Hidden Champions“ obenan auf der China-Einkaufsliste

Kaum ein Autobesitzer weiß, dass nur ein vergleichsweise kleiner Anteil der in seinem Fahrzeug verbauten Komponenten von den Automobilherstellern selbst stammt. Die überwiegende Mehrzahl der Teile und Baugruppen stammt von in den meisten Fällen dem Verbraucher gar nicht …

Neuer mobiler Rund-um-die-Uhr-Reparaturservice von Webasto und ADAC TruckService

Webasto erweitert sein Serviceangebot in Deutschland. Ab sofort können Hersteller von Baumaschinen und Spezialfahrzeugen, die in ihren Fahrzeugen eine Webasto Standheizung eingebaut haben, auf deutschen Straßen und Baustellen auf den ADAC TruckService zählen. Der neue mobile Reparaturdienst ist …

Wissmann für weitere zwei Jahre als VDA-Präsident im Amt bestätigt

Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Automobilindustrie (VDA), ist auf der VDA-Mitgliederversammlung in Berlin vom VDA-Vorstand in seinem Amt bestätigt und einstimmig für zwei weitere Jahre gewählt worden. Die weiteren Präsidiumsmitglieder und Vizepräsidenten – Dr. Jürgen Geißinger (Vorsitzender …

Webasto übernimmt Cabrio-Dachfertigung von Edscha

Die Webasto AG übernimmt die Vermögenswerte der Geschäftseinheit Cabrio-Dachsysteme der insolventen Edscha AG. Entsprechende Verträge haben der Insolvenzverwalter der Edscha-Gruppe und Dr. Holger Engelmann, Vorstand der Webasto AG und verantwortlich für den Geschäftsbereich “Convertible, Roof & Body”, gestern …

Logistik-Award des VDA für die Robert Bosch GmbH

Der diesjährige Preisträger des Logistik-Awards vom Verband der Automobilindustrie e.V. (VDA) ist eine tschechische Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Bosch wurde während des achten VDA-Logistikkongresses als Gewinner des zum zweiten Mal ausgetragenen Wettbewerbs des Automobilverbandes gekürt, nachdem der …

Mit „tyrecom“ peilt Digades weiteres Wachstum an

Die Zittauer Digades GmbH konnte nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr einen Umsatz von zwölf Millionen Euro erzielen, was im Vergleich zu 2004 einem Plus von 7,5 Prozent entspricht. Als einen der Erfolgfaktoren sieht das auf die Funkdatentechnologie …

RDKS-Anbieter Digades für Auszeichnung nominiert

Die auf Funkdatentechnologie spezialisierte Digades GmbH (Zittau) hat es in die Endrunde für den „Entrepreneur des Jahres 2005“ geschafft. Diesen Preis stiftet die Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Ernst & Young seit neun Jahren für herausragende wirtschaftliche Erfolge und außergewöhnliches Wachstum des …