business

Beiträge

Marc Sieck rettet Frau vor Tod in den Flammen

Der „Held der Straße“ im Januar  2017 kommt aus Niedersachsen. Er ist 32 Jahre alt und hat eine Frau aus ihrem brennenden Pkw gerettet. Marc Sieck war mit seiner Verlobten auf der A7 in Fahrtrichtung Kassel unterwegs, als …

Heldin der Straße hat kein Verständnis für Gaffer

Judith Becker wollte ihren Partner von der Arbeit abholen und während die Heilerziehungspflegerin wartend in ihrem Auto im Gewerbegebiet Bergheim saß, hörte sie das laute Geräusch eines umfallenden Fahrrads. Sie erkannte, dass ein Mensch auf dem Boden lag. …

Held der Straße zieht Unfallopfer aus dem Auto

Thorsten Schmitt aus Kerpen im Rhein-Erft-Kreis ist von Goodyear und dem Automobilclub von Deutschland (AvD) zum „Held der Straße“ des Monats Oktober ernannt worden. Der Kfz-Mechaniker hatte im August einer verunglückten jungen Frau geholfen.

Am 26. August war …

„Held der Straße“ hilft Familie nach Verkehrsunfall

Nach einen entspannten Sonntagsausflug Anfang Juli befanden sich Edgar Schmidt und seine Frau auf dem Weg nach Hause. Zwischen Wismar und Lübstorf setzte plötzlich ein Fahrer hinter ihnen vermeintlich zum Überholen an, verlor dabei aber die Fahrzeugkontrolle und …

Volle Colaflasche und sicherer Instinkt eines 26-Jährigen retten Unfallopfer im Graben das Leben

Eine Colaflasche und Erde auf der Fahrbahn. Das war komisch für Jan von Handorff, er stieg aus dem Auto und entdeckte nach kurzer Suche in einem schwer einsehbaren Graben einen Verletzten, der aus dem Auto geschleudert war. Der …

Held der Straße im Juni rettet Verunglückte aus Wassergraben

Eigentlich wollte Tobias Witte am 15. April 2016 nach seinem Dienstschluss nur zügig nach Hause. Doch sein Plan ging an diesem Tag nicht auf. Der 43-Jährige bemerkte in Kirchwerder einen Unfall, bei dem ein Kleinwagen kopfüber in einem …

66-Jähriger wird Held der Straße des Monats April

Der 18. Januar war ein sonniger Wintertag. Dennoch sorgten schattige Stellen für spiegelglatte Straßen – wie auch in Bielefeld. Dort verunglückten eine hochschwangere Frau und ihre kleine Tochter auf dem Ostring. Axel Busch fuhr hinter der 31-Jährigen und …

Held der Straße im März: Goodyear kürt Soldat aus Weiden

Tage, die so ganz anders enden, als man erwartet – das kennt Valentin Schlosser seit dem 17. Februar 2016 nur allzu gut. Er war gerade auf dem Weg nach Hause, musste aber durch eine Vollsperrung einen Umweg in …

Wahrlich kein Tag wie jeder andere – Held der Straße im Februar

Der 17. November 2015 war für Mathias Grunow kein Tag wie jeder andere. Auf dem Weg zu seiner Abschlussprüfung wurde der junge Mann auf einen Unfall zwischen Torgelow und Liepgarten aufmerksam, bei dem ein Pkw gegen einen Baum …

Held der Straße: Kranfahrer rettet verletzten Motorradfahrer

Vom 17. auf den 18. Juli 2015 hatte John Sump Nachtschicht auf einer Baustelle in Karlsruhe. Plötzlich beobachtete der Kranfahrer, wie ein Motorradfahrer auf der angrenzenden Kapellenstraße gefährlich stürzte. Der 33-jährige Brandenburger handelte sofort: Er besorgte einen Erste-Hilfe-Koffer …