Beiträge

Positives Bridgestone-Fazit zur diesjährigen Agritechnica-Präsenz

,

Nach der Landwirtschaftsmesse Agritechnica, die Mitte November rund 450.000 Besucher in die niedersächsische Landeshauptstadt gelockt hat, zieht Bridgestone ein positives Fazit seiner Präsenz dort. Vor Ort hat der Reifenhersteller nicht nur einen Querschnitt seines Produktangebotes für landwirtschaftlich …

Nokian stellt neuartigen Traktorreifen „Ground King“ vor

Auf der Agritechnica 2017 stellte Nokian Tyres einen Konzeptreifen vor. In diesem Jahr präsentierte der Reifenhersteller die fertige Version: den Nokian Ground King. Bei ihm handele es sich um einen Reifen für Mehrzwecktraktoren mit einem neuen Hybrilug-Laufflächenmuster. …

ATG mit neuen Größen für die VF-Range

ATG brachte auch neue Größen der VF-Range mit nach Hannover. Zum einen gibt es den Alliance 389 VF-IMP jetzt auch in der Größe 800/60 R32. Zum anderen erfuhren auch der Alliance 372 VF und der Alliance 354 VF …

Zurück auf europäischen Boden: Titan bringt neue Goodyear-Agrarreifen auf den Markt

Der Name Goodyear ist wieder auf den europäischen Agrarmärkten zurück. Auf der Agritechnica wurde das neue Sortiment gezeigt und erzählt, was sich während der langen Markenpause getan hat. Scott Sloan, der in den USA mit dem Goodyear Farm …

Bridgestone präsentiert Firestone Performer Extra und neue Dimensionen vom VX-Tractor

Bridgestone war auch 2019 auf der Agritechnica vertreten. Ein Fokus am Messestand des Reifenherstellers lag auf dem Premiumprodukt Bridgestone VX-Tractor sowie dem neuen Firestone Performer Extra. Zudem wurde die neue Marketingausrichtung der beiden Marken gezeigt.

450.000 Besucher kamen zur Agritechnica nach Hannover

Die Agritechnica 2019 war mal wieder gut besucht. 450.000 Neugierige, davon mehr als 130.000 aus dem Ausland, besuchten die Messe in Hannover. Die 2.820 Aussteller aus 53 Ländern präsentierten innovative Lösungen für die Zukunftsfragen der Branche und der …

Grasdorf zeigt auf der Agritechnica vollautomatische Regeldruckanlage

Reifen- und Räderspezialist Grasdorf stellt auf der Agritechnica die vollautomatische Regeldruckanlage „Intelligent Wheel“ in den Mittelpunkt. Diese wurde in einem Kooperationsprojekt zwischen Grasdorf, dem Traktorenhersteller Steyr, dem Hersteller für Reifendruckregelsysteme TerraCare und dem Thünen-Institut für Agrartechnologie entwickelt. Das …

Continental stellt Hybrid-Reifen mit intelligenten Sensoren für digitale Reifenüberwachung vor

Auf der Agritechnica 2019 präsentierte Continental seinen neuen VF TractorMaster Hybrid mit speziellen Drucksensoren für die Agrarindustrie. Diese würden dem Nutzer unter anderem dabei helfen, die Bodenverdichtung auf dem Feld zu minimieren und den Verschleiß auf der Straße …

Heuver testet als erster Galileo CupWheel-Reifen auf Tonboden

Anfang 2020 wird Heuver als erster Großhändler den neuen Galileo CupWheel-Reifen auf Tonboden testen. „Wenn der Reifendruck sinkt, verwandelt sich dieser Reifen in einen Raupenreifen“, sagt Enno Schottert, Produktmanager für Landwirtschaftsreifen bei Heuver.

Bohnenkamp erweitert Angebot im Bereich Räder

Mehr Performance bedeutet für Bohnenkamp das passende Produkt zur richtigen Zeit mit dem besten Service zu bieten. Dieses gilt auch und insbesondere im Bereich der Kompletträder. Hier hat das Osnabrücker Unternehmen in den vergangenen Jahren sein Angebot an …