„Großes Kundeninteresse“ am TyreSystem-Partnerkonzept

, ,
„Wir hatten zwar mit gutem Zuspruch gerechnet, die Vielzahl der Anmeldungen hat uns aber dennoch positiv überrascht“, berichtet RSU-Geschäftsleitungsmitglied Sven Döbler von einem sehr hohen Interesse an dem neu gestarteten TyreSystem-Partnerkonzept (Bild: RSU)

Eigenen Worten zufolge ist die RSU GmbH im Februar mit einem den Namen seiner B2B-Plattform TyreSystem tragenden Partnerkonzept an den Start gegangen. Damit will das Unternehmen die Geschäftsbeziehungen zu seinen Kunden „auf ein neues Level“ heben: Denn sie können so demnach von zahlreichen Vorteilen profitieren, die das bisherige Leistungsangebot des Onlinegroßhändlers ergänzen. Zu einer Teilnahme an dem Konzept sind Unternehmen berechtigt, die ihr Geschäft im Vollerwerb führen und an keinem gleichen oder ähnlichen Programm teilnehmen. Versprochen werden Interessenten „zahlreiche VIP-Vorteile und exklusive Leistungen, um die Zusammenarbeit zu vertiefen und den gemeinsamen Erfolg weiter auszubauen“. Dabei wird schon kurz nach dem Start von einem großen Kundeninteresse an dem neuen TyreSystem-Partnerprogramm berichtet. Bereits in den ersten beiden Tagen sollen die Telefone nicht stillgestanden haben. cm

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

LESER WERDEN
3 Kommentare
  1. Reifenhändler says:

    Genau das sollte man als Reifenhändler nicht tun und sollche Plattformen meiner Meinung nach meiden oder besser noch Boykottieren. Die Reifen werden doch über solche Seiten wie https://www.rsu.de an den Endkunden verramscht.

    Habt Ihr Lust eure Reifen mit 50 Cent Marge zu verkaufen?, wir kaufen nur noch direkt beim Hersteller und meiden sollche Plattformen wie RSU, Tyre24, Tyresystem.

    Viele Hersteller haben mittlerweile auch tolle Programme für kleinere Betriebe, da geht es schon ab 350 Stück im Jahr los, die Preise sind besser und man bekommt die Reifen täglich sofort geliefert. Denn ganzen ärger mit DPD und GLS kann man sich dann auch noch sparen.

    Antworten

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] Ende Februar ging das Partnerkonzept des Reifen- und Felgengroßhändlers TyreSystem an den Start. Mit dem „Meisterhaft Betrieb Autoservice Perschbacher“ wurde nun der 300. Teilnehmer begrüßt. […]

  2. […] ist dieses Jahr zudem ein eigenes TyreSystem-Partnerkonzept an den Start gegangen, das schon gleich von Beginn an großes Interesse hervorrief und mittlerweile bereits auf 218 Teilnehmer angewachsen sein […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert