Reifen Stiebling spendet 60.000 Euro in 2022

Reifen Stiebling verzichtet zur Weihnachtszeit auf Präsente für seine Kunden. Auch in diesem Jahr spendet das Unternehmen das eingesparte Geld für caritative und soziale Zwecke. 3.000 Euro überreicht das Unternehmen jetzt an die Herner Tafel. Mit diesem Betrag stockte der Reifenhändler sein Budget für soziale, kulturelle und sportliche Projekte in der Region in diesem Jahr auf insgesamt 60.000 Euro auf.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert