Who-is-who-Poster zum europäischen Autoteilemarkt aktualisiert

, , , ,
Dank seiner Größe an der Wand nicht zu übersehen, soll das neue Wolk-Übersichtsposter zu den wichtigesten Akteuren im europäischen Autoteilemarkt „viele Denkanstöße“ für die tägliche Arbeit liefern (Bild: Wolk After Sales Experts)

Nach einer entsprechenden Übersicht für den deutschen Automotive-Aftermarket hat die Wolk After Sales Experts GmbH aus Bergisch Gladbach nun auch ihr sogenanntes Who-is-who-Poster zum europäischen Autoteilemarkt mit aktuellen Daten befüllt. Im DIN-A0-Format (Breite: 1.189 mm, Höhe: 841 mm) angelegt, soll es einen Überblick über die größten und wichtigsten Distributoren dieses Marktsegmentes geben. „Auf den ersten Blick sind hier die Unternehmen inklusive Tochterfirmen, die wichtigsten Eckdaten sowie die Zugehörigkeiten zu den jeweiligen Einkaufsgruppen erkennbar“, so die Bergisch-Gladbacher, bei denen die aktualisierte Edition 2022 des Posters ab sofort über deren Onlineshop geordert werden kann. cm

1 Antwort

Trackbacks & Pingbacks

  1. […] einer Aktualisierung ihrer Übersicht über den Kfz-Teilehandel in Europa hat die Wolk After Sales Experts GmbH nunmehr auch das entsprechende Pendant mit Blick allein auf […]

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.