Iochpe-Maxion baut sein Werk in Cruzeiro deutlich aus

,

Iochpe-Maxion investiert 100 Millionen Real (19,6 Millionen Euro) in die Erweiterung und Modernisierung seiner Räderfabrik im brasilianischen Cruzeiro. Vor Ort am Stammsitz des Unternehmens entstehen bis zum ersten Quartal des kommenden Jahres zusätzliche Kapazitäten für 400.000 Lkw-Räder sowie 110.000 Räder (drittes Quartal 2023) für den Einsatz auf landwirtschaftlichen Fahrzeugen.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.