Falken will Vertragshändlerprogramm weiter ausbauen

,

Das Falken Zone genannte Netzwerk aus partnerschaftlich mit dem Hersteller verbundenen Reifenhändlern ist auf über 1.000 Betriebe angewachsen. Ein „großer Erfolg“, heißt es dazu aus der Europa-Zentrale in Offenbach. Falken Tyre Europe hatte das Vertragshändlerprogramm 2020 in Italien, Spanien und Griechenland an den Start gebracht und setzt vor Ort auf weiteres Wachstum. Das „Erfolgsgeheimnis“ des Netzwerkes seien „effektive Vertriebsunterstützung und Incentives“, betont das Unternehmen.

Hier lesen Sie den kompletten Beitrag …

NUR PREMIUM- UND ONLINE-ABONNENTEN HABEN ZUGRIFF AUF NRZ+-BEITRÄGE UND UNSER E-PAPER.

MELDEN SIE SICH BITTE AN.

Login

LESER WERDEN
0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.