Colmec Group ernennt neuen CEO und Gesamtvertriebsleiter

Die Colmec Group hat einen neuen Chief Executive Officer (CEO). Wie der schwedische Runderneuerer gegenüber der NEUE REIFENZEITUNG erklärt, habe sich Inhaber Peter Eckerström weitestgehend aus dem operativen Geschäft zurückgezogen und fungiere zukünftig als Senior Advisor und Chairman of the Board. Eckerströms bisherige Funktion als CEO hat daraufhin Patrick Sjölin übernommen, zuletzt Vice President des Runderneuerers. Neu im Colmec-Team ist außerdem Mats-Johan Adner, der die Aufgabe als Gesamtvertriebsleiter übernommen hat. Colmec zählt zu den größten Runderneuerern Europas und betreibt neben seinem Stammwerk im schwedischen Norrköping ein weiteres Werk in Rudno nahe Danzig in Polen. Das Unternehmen runderneuert jährlich gut 150.000 Lkw-Reifen. ab

Mats-Johan Adner ist neuer Head of Sales der Colmec Group (Bild: Colmec)

 

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.